Wir stellen uns vor

Die Akademie für Gesundheit und Soziales

Die heysterman akademie für gesundheit und soziales steht für „In Würde Altern“. Für eine Ausbildung, die garantiert, Menschen so zu pflegen, wie wir selbst irgendwann gerne gepflegt werden möchten. Wir wissen, dass eine theoretische Ausbildung alleine nicht ausreicht, um unsere Studierenden zu Spitzenpflegekräften auszubilden und genau aus diesem Grund bieten wir Ihnen praxisnahes und stressfreies Lernen. Dafür stehe ich mit meinem Namen. 

Auf unserem wunderschönen Pflege-Campus verschmelzen sprich interagieren Theorie-/ Praxistransfer und bieten den Studierenden somit alles an einem zentralen Ort erkunden zu können. Für unsere Studierenden haben wir immer ein offenes Ohr und finden für jede Herausforderung eine Lösung. Wir legen unter anderem Wert auf Ihr Auftreten oder wie gut Ihre Noten sind, insbesondere interessiert es uns, wie Sie mit Menschen umgehen und ob Ihre Leidenschaft in der Pflege liegt. Wir möchten, dass unsere Studierenden sich in die betroffenen Menschen hineinfühlen sowie Interesse für ihre Bedürfnisse entwickeln.

 

Weiter lesen

Um gegen den anhaltenden Fachkräftemangel in der Pflege anzugehen, unterstützen wir nicht nur in Deutschland junge, engagierte Menschen, sondern auch Menschen mit Migrationshintergrund. Viele von Ihnen haben zum Beispiel schon eine Ausbildung in Ihrem Heimatland absolviert und müssen diese in Deutschland nachqualifizieren lassen. Oder wir geben Menschen aus dem Ausland die Chance sich hier ein Leben aufzubauen mit einer Ausbildung in der Pflege.

Unsere schülerorientierte Didaktik ist speziell darauf ausgerichtet, dass sie auf die unter-schiedlichen Lebenserfahrungen, Lernbiographien und Kompetenzausprägungen sowie soziale Hintergründe bzw. Unterstützungsmöglichkeiten zurückzugreifen und diese als Ressource zu erfassen und zu fördern. Die Selbstlernkompetenz stellt sich dabei als integrativer Bestandteil dar und befähigt zu gezieltes vor allem auch berufliches lebenslanges Lernen.

Unter diesem Aspekt orientieren wir unsere curricularen bzw. in Zukunft modularen theoretischen Anteile der Ausbildung. Handlungsorientierter innovativer Unterricht in Anlehnung an die geltenden gesetzlichen Rahmenbedingungen von Bund und Länder sowie ein konstruktiver Theorie-Praxis-Transfer durch effektive Zusammenarbeit mit den Kooperationspartnern sind obligat. Orientierungshilfen bieten dabei Empfehlungen durch Rahmenlehrpläne bzw. Lehrkonzeptionen des Landes Nordrhein-Westfalen.“

Ein Wort, das auf einfache Weise widerspiegelt was wir möchten:

Als motiviertes, zukunftsorientiertes Team möchten wir Ihnen auf Basis unserer langjährigen Berufserfahrung fundiertes, praxisorientiertes und aktuelles Wissen und somit gute Fach-/ Handlungskompetenz vermitteln, um sie so auf höchstem Niveau aus- und weiterzubilden. Um dieser Aufgabe gerecht zu werden, wird unser Team von zahlreichen Pädagogen, Ärzten, Therapeuten, Sozialpädagogen, Wissenschaftlern, Juristen, Betriebswirten und Fachkräften, die mit uns eine feste Einheit bilden, tatkräftig, praxisnah angelehnt an die aktuellen gesetzlichen Bestimmungen, unterstützt. Unsere ausgestatteten Schulungs-/Demonstrationsräume ermöglichen hierbei einen aktiven, belebten und abwechslungsreichen Unterricht. Miteinander statt gegeneinander wird bei der heysterman akademie großgeschrieben. Bei uns treffen Sie auf ein familiäres Umfeld und auf ein interdisziplinäres pädagogisches Team voller Zusammenhalt und Respekt.

Ingo Heysterman

Gründer und Geschäftsführer

Birgit Neubauer

Schulleitung

Melanie Giesen

Kinderkrankenschwester, Pädagogische Lehrkraft, Bachelor-Studium Pflegepädagogik

Miriam Matthiesen

Master of Science, M.Sc, Pädagogische Lehrkraft

Sabrina Wohlan

Krankenschwester, Pädagogische Lehrkraft, Bachelor-Studium Pflegepädagogik

Lara Ballmann

Bachelor of Social Work, Erlebnispädagogin, Pädagogische Lehrkraft

WERTE UND EINSTELLUNGEN 

Mit unserer persönlichen Haltung tragen wir zur Verinnerlichung grundlegender Werte für die Berufe im Gesundheits- und Sozialwesen bei. Durch unser Bildungsangebot fördern wir gezielt die Entwicklung von Kompetenzen, die den Erfordernissen einer professionellen Gestaltung der Arbeit Rechnung trägt. 

Wertschätzung. Grundlage unseres Handelns ist eine wertschätzende Haltung. Wir pflegen einen respektvollen Umgang und sehen uns als Modell für ein wertschätzendes, förderliches und tolerantes Miteinander. 

Authentizität und Verantwortung bedeutet für uns, die eigene Individualität erkannt zu haben, sie im Rahmen eines humanistischen Menschenbildes und in Verantwortung für den beruflichen Auftrag zu verwirklichen und zu ihr zu stehen. Diesen Wert leben wir sowohl durch einen offenen Umgang miteinander als auch mit den Themen unserer Arbeit. Wir pflegen einen konstruktiven Umgang mit Kritik. Konflikte sehen wir als Bestandteil des täglichen Lebens und als Entwicklungschance. 

Empathie und Engagement sind weitere Bausteine im Wertekanon. Einfühlungsvermögen wird entwickelt durch einfühlsame Mitarbeiter, die sich auf die Teilnehmer und Kollegen einlassen und bei Bedarf Hilfe anbieten. 

In der Zusammenarbeit sind uns gemeinsam erarbeitete Lösungs- und Handlungsansätze wichtig. Das Streben nach Professionalität bestimmt unser tägliches Handeln mit dem Ziel der Schaffung eines Miteinander, in dem gelungenes Lernen ermöglicht wird. 

Wertschöpfung durch Wertschätzung


Wirtschaftlichkeit und Menschlichkeit


Mitunternehmerschaft und Gestaltungsräume


Innovationsfreudigkeit und Beständigkeit


Miteinander statt Gegeneinander

Kunden und Dienstleistungen

Unser Kundenkreis umfasst Einzelpersonen, Kooperationspartner und Institutionen, für die wir unsere Bildungsangebote erstellen. Einzelpersonen und Kooperationspartner sind unsere Auftraggeber von Bildungsmaßnahmen (Unternehmen des Gesundheits- und Sozialwesens), unsere Auszubildenden und ggf. deren Eltern sowie unsere Lehrgangsteilnehmer. Unsere zentrale Dienstleistung besteht in der Planung, Koordination und Durchführung von Aus-, Fort- und Weiterbildungen mit allen am Bildungsprozess beteiligten Partnern. Ein besonderes Anliegen ist uns hierbei die individuelle Beratung, beispielsweise in den Bereichen Lernförderung und Berufs- und Karriereplanung. Zukunftsweisende Bildungsangebote stellen unsere ausbildungs- und berufsbegleitenden Studiengänge dar.

Allgemeine Unternehmensziele

Die allgemeinen Unternehmensziele berücksichtigen die Wertvorstellungen unserer nachstehend aufgeführten interessierten Parteien und werden von einer Mission/Vision getragen. Diese verfolgt konsequent eine bedarfsgerechte Aus-, Fort-, und Weiterbildung von Fachpersonen der angeschlossenen regionalen und überregionalen Verbundpartner zur Sicherung einer bestmöglichen Patienten- und Bewohnerversorgung. Als Magnet für Interessenten und Einrichtungen des Gesundheitswesens unterstützen wir mit unseren Bildungsangeboten eine menschenwürdige und gesundheitsfördernde Versorgung. Dafür arbeiten wird kontinuierlich an folgenden Zielen:

Mit anerkannte Qualifizierungen 

Nachhaltige Kundenzufriedenheit und Kundenbindung liegen uns stets am Herze 

Effektiv und effizient Zusammenarbeit in allen Unternehmensbereichen und Verbesserungen unserer Qualität 

Unsere Absolventen sind attraktiv für den Arbeitsmarkt

Effektiv und effizient Zusammenarbeit in allen Unternehmensbereichen und Verbesserungen unserer Qualität 

Unsere Absolventen sind attraktiv für den Arbeitsmarkt

Unsere Zertifikate

Ein Einblick in unsere Arbeit

Impressionen aus dem In- und Ausland